Plotterdateien von Leise bis Laut.
facebook instagram pinterest
logo

Von Könnern und Billy-Regalen

geschrieben von Klaudia

Vielleicht habt ihr es auf meiner Facebookseite gesehen. Meine kleine Übersicht über die Werke, die ich mit Plotterdateien von shhhout! gepimpt habe. Darin habe ich ja kurz mal angerissen, warum ich diese Dateien so liebe. Sie sind clever und rotzig, nehmen abgedroschene Lebensmottos aufs Korn und sind dabei immer genial umgesetzt. ‚Gekonnt, nicht nur gewollt‘ – so habe ich sie beschrieben.

blog-4
Und wie zum Beweis dessen, was ich geschrieben habe, hat shhhout! nicht glatt einen neuen Plott daraus gemacht, den ich mit Freuden und sofort umsetzen musste. Ich bin echt immer wieder fasziniert, wie schnell so etwas Cooles entstehen kann, wenn man kreatives Ping Pong spielt. Vielleicht ist euch schon aufgefallen, dass sich auf meinen Sachen nur Plotts von einigen wenigen Designern finden. Das hängt damit zusammen, dass ich da echt wählerisch bin. Mich reißt nichts vom Hocker, was man schon tausendfach gelesen hat und was somit wieder völlig banal ist.blog-3

Die wunderbare Barbara. hat es einmal so formuliert und mich dabei so heftig zum Lachen gebracht, dass mir beinahe der Morgenkaffee aus dem Gesicht gefallen wäre:
„Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum“ ist das Billy-Regal unter den Lebensmottos.blog-2

Genau das macht für mich den Unterschied. Während die Schafsköpfe (und die erwähne ich an dieser Stelle nur, um eine geKONNTE Überleitung zum Plott zu schaffen) noch auf Dafont verschiedenen Seiten nach genau dieser einen Schrift suchen, die gerade Hinz und Kunz verwendet, um – was weiß ich – ‚Carpe Diem‘ auf einen Leseknochen zu plotten, gibt es Könner, die einen Hammer nach dem anderen produzieren, dabei aber niemals banal oder langweilig sind. Das ist es mir wert zu zeigen. Das will ich auf meinen Sachen haben, die mich Zeit und Herzblut kosten.

Und weil es so schön passte, habe ich die viel genähte Fine von EvLi’s Needle einfach mal ein bisschen abgeschnitten und daraus ein cooles Shirt gemacht. Weil ich’s kann! Zusammen mit der ‚Perfekte.Woman‘ von LiaEl ist das ein gelungenes Gesamtpaket. Die dreckigen Chucks sind übrigens das i-Tüpfelchen. (Mein Mann hat kürzlich gemeint, die könnte ich mal putzen. Ist das zu fassen?!? Pffft!)blog-1

Hard Facts:
•Plott: Gekonnt – nicht nur gewollt von shhhout!
•Shirt: Fine von EvLi’s Needle
•Hose: DiePerfekteWoman von LiaEl

Habt es fein und nicht vergessen – Träume nicht dein Leben… Ach, lassen wir das.

 

Verlinkt bei plotterliebe und RUMS


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *